Plus

Alte Kofel-Bergstation außer Schutz, grünes Licht für Abbruch

Der Denkmalschutz für das Gebäude der Patscherkofel-Pendelbahn ist aufgehoben. Der Abriss des desolaten Gemäuers wird noch heuer erfolgen.

  • Artikel
  • Diskussion
© Michael Kristen

Von Manfred Mitterwachauer

Innsbruck –Im Herbst vergangenen Jahres wurde die alte Pendelbahn auf den Patscherkofel zugunsten der neuen Einseilumlaufbahn außer Betrieb gestellt. Doch was tun mit dem Rest der stillgelegten Anlage? Sowohl die Berg- als auch die Talstation waren im Jahre 1990 unter Denkmalschutz gestellt worden.


Kommentieren


Schlagworte