Oberösterreicher zündeten sich neben Zivilstreife Joint an

St. Martin im Mühlkreis (APA) - Zwei junge Männer haben sich in der Nacht auf Montag auf einem Parkplatz in St. Martin im Mühlkreis ausgerec...

St. Martin im Mühlkreis (APA) - Zwei junge Männer haben sich in der Nacht auf Montag auf einem Parkplatz in St. Martin im Mühlkreis ausgerechnet neben einer Zivilstreife einen Joint angezündet. Als die Polizisten sie ansprachen, vernichtete ein 19-Jähriger noch den Joint. In der Zigarettenschachtel seines 21-jährigen Freundes entdeckten die Beamten noch einen weiteren. Beide werden angezeigt, teilte die Polizei OÖ mit.


Kommentieren