Vermutlich vier Tote bei Absturz eines Militärhubschraubers in USA

San Francisco (APA/dpa) - Ein Hubschrauber des US-Marinekorps ist in Südkalifornien während eines Trainingsflugs abgestürzt. Alle vier Insas...

San Francisco (APA/dpa) - Ein Hubschrauber des US-Marinekorps ist in Südkalifornien während eines Trainingsflugs abgestürzt. Alle vier Insassen an Bord seien bei dem Unglück nahe El Centro am Dienstagnachmittag (Ortszeit) vermutlich ums Leben gekommen, teilte die in Miramar nördlich von San Diego stationierte 3rd Marine Aircraft Wing, eine Einheit des US-Marinekorps, mit. Die Unglücksursache war zunächst nicht klar.

Bei dem Hubschrauber habe es sich um einen Sikorsky CH-53E Super Stallion gehandelt, hieß es weiter. Die 3rd Marine Aircraft Wing ist die größte Einheit des US-Marinekorps an der Westküste. Das Marinekorps ist eine Teilstreitkraft der US-Streitkräfte.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

TT E-PaperTT E-Paper

Kommentieren