Die Löwin mit der Mähne ist tot

Oklahoma City (Oklahoma) (APA/AFP) - Die Löwin Bridget, die weltweit Berühmtheit erlangte, weil ihr eine Mähne gewachsen war, ist tot. Das T...

Oklahoma City (Oklahoma) (APA/AFP) - Die Löwin Bridget, die weltweit Berühmtheit erlangte, weil ihr eine Mähne gewachsen war, ist tot. Das Tier musste eingeschläfert werden, wie der Zoo in Oklahoma City am Donnerstag mitteilte. Die Löwin sei zu Beginn der Woche apathisch geworden. Tests hätten ergeben, dass sich rund um das Herz Flüssigkeit angesammelt hatte.

Bridget war im vergangenen Jahr im hohen Alter von 18 Jahren plötzlich eine Mähne gewachsen, was sonst eigentlich nur bei jungen männlichen Löwen der Fall ist. Ursache für das ungewöhnliche Mähnenwachstum, das der Zoo im Februar öffentlich gemacht hatte, war ein Testosteronüberschuss aufgrund eines gutartigen Tumors an einer Drüse der Nebennieren.


Kommentieren