Indien

Kindesmissbrauch in Indien: Mehr als 110.000 offene Verfahren

Immer wieder sorgen Vergewaltigungsfälle in Indien für Proteste.
© AFP/APA/Sarkar

Ein brutales Verbrechen an einem achtjährigen Mädchen hallt in Indien weiter nach: Die Regierung hat die Todesstrafe für Vergewaltigungen junger Mädchen eingeführt, jetzt sollen die Urteile auch schneller fallen. Derweil gibt es wieder einen Sexualmord an einem Kind.

Verwandte Themen