Elina Garanca verzaubert Kitzbühel

Die Mezzosopranistin wird morgen zum sechsten Mal in Kitzbühel auftreten. Im persönlichen Gespräch gibt sie Einblicke in ihr Leben zwischen Star-Sein und Mutter.

Nicht nur mit ihrer Stimme, auch mit ihrem Charme begeistert Elina Garanca die Fans in Kitzbühel.
© Angerer

Kitzbühel – Weltstars ist man in Kitzbühel gewöhnt, aber diese stehen meist im Zusammenhang mit Winter und der berühmten Streif. Doch seit sechs Jahren begeistert die Mezzosopranistin Elina Garanca Kitzbühel im Sommer. Morgen Abend, 20.30 Uhr im Pfarrau-Park wird sie im Rahmen von „Klassik in den Alpen“ ein Galakonzert geben. Gestern stand sie der TT noch Rede und Antwort.

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte