Wiener Börse (Einheitswerte) - Cleen Energy 34 Prozent im Minus

Wien (APA) - Bei den im standard market auction der Wiener Börse gelisteten Aktien sind am Montag drei Kursverlierern vier unveränderte Tite...

Wien (APA) - Bei den im standard market auction der Wiener Börse gelisteten Aktien sind am Montag drei Kursverlierern vier unveränderte Titel gegenüber gestanden. Es gab keine Gewinner. Meistgehandelte Titel waren BKS-Bank-Stämme mit 1.725 Aktien (Einfachzählung).

Die Verlierer waren Cleen Energy mit minus 34,38 Prozent auf 2,10 Euro (120 Aktien), Wiener Privatbank mit minus 2,73 Prozent auf 10,70 Euro (608 Aktien) und BTV-Vorzüge mit minus 0,83 Prozent auf 23,80 Euro (100 Aktien).

Im Segment mid market notierten Sanochemia um 2,22 Prozent höher bei 1,84 Euro (2.000 Stück). In den übrigen Werten kam es bis Nachmittag zu keiner Kursbildung.


Kommentieren