Golden-Globe-Gala steigt am 6. Jänner 2019

~ --------------------------------------------------------------------- KORREKTUR-HINWEIS In APA009 vom 24.07.2018 muss es im Titel richtig ...

~ --------------------------------------------------------------------- KORREKTUR-HINWEIS In APA009 vom 24.07.2018 muss es im Titel richtig heißen: 2019 (nicht: 2018) --------------------------------------------------------------------- ~ Los Angeles (APA/dpa) - Im kommenden Jahr werden die Golden Globes am 6. Jänner verliehen. Der Verband der Auslandspresse in Hollywood (HFPA) gab das Datum für die 76. Trophäen-Gala am Montag in Beverly Hills bekannt. Einen Monat zuvor - am 6. Dezember - sollen die Nominierungen für die begehrten Film- und Fernsehpreise verlesen werden.

Bei der Vergabe der Golden Globes im vorigen Jänner war das Gesellschaftsdrama „Three Billboards Outside Ebbing, Missouri“ mit vier Preisen der große Gewinner. Das NSU-Drama „Aus dem Nichts“ von Regisseur Fatih Akin holte den Golden Globe als bester Auslandsfilm nach Deutschland.

Die Golden Globes gehören zu den angesehensten Preisen in Hollywood. Sie gelten als wichtige Vorboten für die Oscars, die 2019 am 24. Februar verliehen werden. Im Gegensatz zu den Academy Awards werden bei den Globes auch traditionell Preise in der Kategorie „Komödie/Musical“ und an Fernsehproduktionen verliehen.

Über die Globes entscheidet eine wenig bekannte Gruppe von knapp 100 internationalen Journalisten, die seit langem in Hollywood arbeiten. Die Oscars werden von über 8.000 Mitgliedern der renommierten Academy of Motion Picture Arts and Sciences vergeben.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

TT E-PaperTT E-Paper

Kommentieren