Waldbrände und Staudammkatastrophe: Papst betet für Opfer

Vatikanstadt (APA) - Papst Franziskus hat den Opfern der Waldbrände in Griechenland und der Staudammkatastrophe in Laos seinen geistlichen B...

Vatikanstadt (APA) - Papst Franziskus hat den Opfern der Waldbrände in Griechenland und der Staudammkatastrophe in Laos seinen geistlichen Beistand zugesichert. Er bete für alle Toten und ermutige die Hilfskräfte bei ihren Einsätzen, heißt es in einem laut Kathpress am Dienstag vom Vatikan veröffentlichten Schreiben.

Bei schweren Waldbränden in der Region um Athen starben laut Medienberichten in den vergangenen Tagen mehr als 60 Menschen. Nach einem Dammbruch im südostasiatischen Laos am Montagabend gab es zahlreiche Tote, hunderte Menschen werden vermisst. Der Staudamm überflutete die Umgebung mit fünf Milliarden Kubikmeter Wasser.


Kommentieren