22-jähriger Grazer attackierte Ex-Freundin und deren Stiefvater

Graz (APA) - Ein 22-jähriger Mann aus Graz hat am Sonntagabend seine Ex-Freundin und deren Stiefvater u.a. mit einem Schlagring bedroht und ...

Graz (APA) - Ein 22-jähriger Mann aus Graz hat am Sonntagabend seine Ex-Freundin und deren Stiefvater u.a. mit einem Schlagring bedroht und geschlagen. Die 17-Jährige wurde verletzt, wie die Landespolizeidirektion Steiermark am Montag mitteilte. Polizisten nahmen den amtsbekannten Mann fest, gegen ihn bestand bereits ein Waffenverbot. Er wurde in die Justizanstalt Graz-Jakomini gebracht.

Der junge Mann hatte in den Abendstunden in einem Park im Stadtbezirk Eggenberg seine Ex-Freundin, ebenfalls eine Grazerin, getroffen. Dabei forderte er eine ihr geliehene Geldsumme zurück, wobei er sie schließlich attackierte und durch mehrere Faustschläge am Körper verletzte. Ihren Stiefvater, der in der Nähe gewesen war und ihr helfen wollte, bedrohte er mit einem Schlagring. Die beiden riefen die Polizei, die den Angreifer wenig später festnahm. Die Waffe wurde konfisziert.

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren