Wiener Rentenmarkt im Späthandel etwas leichter

Wien (APA) - Der Wiener Rentenmarkt hat sich heute, Montag, im Späthandel etwas leichter präsentiert. Die Kurse der wichtigsten österreichis...

Wien (APA) - Der Wiener Rentenmarkt hat sich heute, Montag, im Späthandel etwas leichter präsentiert. Die Kurse der wichtigsten österreichischen Benchmark-Anleihen sind mehrheitlich geringfügig gefallen.

Somit profitierten die heimischen Staatspapiere nicht von der derzeitigen Marktlage, die von den Commerzbank-Analysten als „globale Risikoaversion“ beschrieben wurde. So werde die von der italienischen Politik ausgehende Unsicherheit gegenwärtig verstärkt durch die Lirakrise in der Türkei. Hinzu komme eine im Sommer übliche geringe Liquidität am Anleihemarkt.

Die Marktreaktionen auf die Liquiditätserhöhung durch die türkische Zentralbank am heutigen Vormittag waren verhalten. Auch im weiteren Wochenverlauf dürfte der Fortgang der Krise in der Türkei marktdominierend bleiben.

Um 16:30 Uhr notierte die Leitemission am europäischen Rentenmarkt, der deutsche Euro-Bund Future mit September-Termin, mit 163,26 um 6 Basispunkte unter dem Schluss-Stand vom Vortag (163,32). Heute Früh notierte der Rentenfuture mit 163,37. Das Tageshoch lag bisher bei 163,62, das Tagestief bei 163,22, die Tagesbandbreite umfasst damit bisher 40 Basispunkte. In Frankfurt wurden bisher etwa 517.332 September-Kontrakte gehandelt.

Die Rendite der 30-jährigen heimischen Bundesanleihe lag am Nachmittag bei 1,32 (zuletzt: 1,31) Prozent, die der zehnjährigen Benchmark-Anleihe bei 0,54 (0,54) Prozent, jene der fünfjährigen bei -0,12 (-0,13) Prozent und die Rendite der zweijährigen Emission betrug -0,55 (-0,55) Prozent.

Der Rendite-Spread zur vergleichbaren deutschen Benchmark-Anleihe betrug für die 30-jährige Bundesanleihe am Nachmittag 33 (zuletzt: 34) Basispunkte. Die zehnjährige Referenz-Bundesanleihe lag 28 (28) Basispunkte über der deutschen Zinskurve. Für die fünfjährige errechnet sich ein Rendite-Abstand von 20 (21) Basispunkten und für die zweijährige ein Aufschlag von 12 (12) Punkten gegenüber der vergleichbaren deutschen Anleihe.

Börsenkurse und Interbankhandel-Taxen von ausgewählten Benchmark-Anleihen:

~ Emission LZ Kupon Handel --- Rendite Kurs Börse --- -- --- Geld Brief heute zuletzt Bund 47/02 30 1,50 104,20 104,68 1,32 104,74 103,48 Bund 28/01 10 0,75 101,89 101,96 0,54 101,64 102,04 Bund 23/03 5 0,00 100,57 100,77 -0,12 100,53 100,73 Bund 20/01 2 3,90 108,57 108,67 -0,55 108,63 108,6 ~


Kommentieren