Tödlicher Unfall: Landwirt von eigenem Traktor überrollt

Trotz Wiederbelebungsmaßnahmen verstarb der Landwirt an den schweren Verletzungen im Brustkorbbereich.

(Symbolfoto)
© TT/Murauer

Groß-Siegharts – Bei einem Arbeitsunfall ist am Dienstag ein 60-jähriger Landwirt im Gemeindegebiet Groß-Siegharts ums Leben gekommen. Beim Hineinstellen eines Kanisters in die Fahrerkabine seines Traktors betätigte er unabsichtlich einen Schalter. Das Fahrzeug setzte sich in Bewegung, und der Mann wurde vom linken Hinterrad überrollt.

Der Mann aus dem Bezirk Waidhofen/Thaya wurde im Brustkorbbereich schwer verletzt. Trotz Wiederbelebungsmaßnahmen durch den Notarzt verstarb der Landwirt an deren Folgen, vermeldete die Landespolizeidirektion. (APA)

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Schlagworte