Jugendliche knackten Automaten und stahlen Kaugummis

Mit 26 Kaugummis in ihren Taschen wurden der 17- und der 19-jährige Bursche in der Nacht auf Mittwoch in Innsbruck erwischt.

Symbolfoto.
© APA/Neubauer

Innsbruck – Ein jugendlicher Streich endete für zwei Burschen in der Nacht auf Mittwoch mit einer Anzeige. Die beiden Einheimischen (17 und 19 Jahre) wurden der Polizei gemeldet, als sie gerade dabei waren, einen Kaugummiautomaten in der Innsbrucker Dr. Stumpf-Straße aufzubrechen.

Als die Polizei eintraf, hatten die Jugendlichen bereits 26 Kaugummis in ihren Jackentaschen. Die beiden Burschen werden auf freiem Fuß angezeigt. (TT.com)


Schlagworte