Formel 1: Sainz wird laut ESPN Nachfolger von Alonso bei McLaren

Woking/Hamburg (APA/dpa) - Nach dem Abschied von Fernando Alonso beim Formel-1-Team McLaren zum Ende dieser Saison soll Carlos Sainz jr. ein...

Woking/Hamburg (APA/dpa) - Nach dem Abschied von Fernando Alonso beim Formel-1-Team McLaren zum Ende dieser Saison soll Carlos Sainz jr. einem Medienbericht zufolge sein Nachfolger werden. Wie der TV-Sender ESPN am Mittwoch meldete, soll der 23-Jährige am Donnerstag als neuer Pilot beim englischen Traditionsrennstall bestätigt werden.

Sainz jr. soll demnach einen Vertrag bis zum Ende der Saison 2020 erhalten. Der Spanier ist derzeit von Red Bull an Renault verliehen und fährt dort derzeit an der Seite des Deutschen von Nico Hülkenberg. Fix ist, dass 2019 Daniel Ricciardo von Red Bull zu Renault kommt. Damit stünde das Renault-Fahrerduo fest. Alonso hatte am Dienstag seinen Abschied aus der Formel 1 zum Ende dieses Jahres verkündet.

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren