US-Anleihen bauen Gewinne im Handelsverlauf aus

New York (APA/dpa-AFX) - US-Staatsanleihen haben am Mittwoch ihre frühen Gewinne im Handelsverlauf ausgebaut. Die Anleger mieden Risiken. Wä...

New York (APA/dpa-AFX) - US-Staatsanleihen haben am Mittwoch ihre frühen Gewinne im Handelsverlauf ausgebaut. Die Anleger mieden Risiken. Während am US-Aktienmarkt Verluste verbucht wurden, erhielten die festverzinslichen Papiere Auftrieb. Zahlreiche überraschend gute US-Konjunkturdaten fanden kaum Beachtung.

Zweijährige Anleihen legten um 2/32 Punkte auf 100 1/32 Punkt zu. Sie rentierten mit 2,604 Prozent. Fünfjährige Papiere stiegen 6/32 Punkte auf 100 3/32 Punkten. Ihre Rendite betrug 2,728 Prozent. Richtungsweisende zehnjährige Staatsanleihen gewannen 12/32 Punkte auf 100 5/32 Punkte und rentierten mit 2,853 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von 30 Jahren legten um 27/32 Punkte auf 99 16/32 Punkte zu. Sie rentierten mit 3,024 Prozent.

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren