Vom Hochschober nach Monte Carlo

Diese Woche kehrten wir nach der Überschreitung des 3240 Meter hohen Hochschobers bei Hüttenwirt Harry Lucca auf der urigen Hochschoberhütte ein. Luxus kennt der Oberösterreicher aus seinem Zweitberuf.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen