Brückeneinsturz in Genua - Schweigeminute und Trauerflor in Serie A

Rom (APA/dpa) - Nach dem Brückeneinsturz mit mehreren Dutzend Toten in Genua werden die Spieler der italienischen Serie A zum Saisonauftakt ...

Rom (APA/dpa) - Nach dem Brückeneinsturz mit mehreren Dutzend Toten in Genua werden die Spieler der italienischen Serie A zum Saisonauftakt am Wochenende mit einer Schweigeminute beginnen. Alle Spieler würden außerdem Trauerflor tragen, teilte die Liga mit.

Die Spiele der beiden Erstliga-Clubs der norditalienischen Hafenstadt werden verschoben. Für die Partien AC Milan gegen Genoa und Sampdoria Genua gegen Fiorentina, die beide am Sonntag stattfinden sollten, würden noch neue Termine festgelegt, hieß es.

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren