Radsport: Schlemmer gewann GP Südkärnten - Zoidl Gesamtsieger

Völkermarkt (APA) - Der zur Rad-Bundesliga zählende Grand Prix Südkärnten in Völkermarkt ist eine Beute von Lukas Schlemmer aus dem Felberma...

Völkermarkt (APA) - Der zur Rad-Bundesliga zählende Grand Prix Südkärnten in Völkermarkt ist eine Beute von Lukas Schlemmer aus dem Felbermayr-Team geworden. Nach 194 Kilometern setzte er sich bei sommerlichen Temperaturen im Massensprint vor Patrick Bosman (Hrinkow) durch. Es ist der erste Sieg eines Österreichers in Völkermarkt seit Michael Pichler 2009. Riccardo Zoidl (28.) steht als Bundesligasieger fest.

Zoidl kam am Sonntag an die 28. Stelle, es ist sein dritter Gesamtsieg in der ÖRV-Bundesliga nach 2012 und 2013. Beim Finale am 15./16. September kann Zoidl nicht mehr eingeholt werden.

Ergebnisse Rad-Bundesliga vom Sonntag - 31. Grand Prix Südkärnten, Völkermarkt (194 km): 1. Lukas Schlemmer (AUT/Felbermayr) 4:34:56 Stunden - 2. Patrick Bosman (AUT/Hrinkow) - 3. Gasper Katrasnik (SLO/Adria Mobil). Weiter: 5. Dominik Hrinkow (AUT/Hrinkow) - 8. Stephan Rabitsch (AUT/Felbermayr) alle gleiche Zeit

Liga-Gesamtwertung nach 8 von 10 Rennen: 1. Zoidl 1.132 Punkte - 2. Schlemmer 889 - 3. Rabitsch 877

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren