Deutscher Motorradlenker landete bei Unfall in Tirol in Bachbett

Breitenwang (APA) - Ein 24-jähriger Deutscher ist am Sonntag bei einem Unfall mit seinem Motorrad auf der Planseestraße (L255) bei Breitenwa...

Breitenwang (APA) - Ein 24-jähriger Deutscher ist am Sonntag bei einem Unfall mit seinem Motorrad auf der Planseestraße (L255) bei Breitenwang (Bezirk Reutte) schwer verletzt worden. Laut Polizeiangaben kam er mit seinem Bike in einer lang gezogenen Linkskurve über den rechten Fahrbahnrand hinaus, streifte einen Leitpflock und stürzte rund drei Meter tief in ein Bachbett. Dort blieb er schwer verletzt liegen.

Er wurde nach der Erstversorgung mit einem Notarzthubschrauber in das Krankenhaus nach Murnau in Bayern geflogen. Laut Angaben der behandelnden Notärztin befand sich der Mann in kritischem Zustand. Am Motorrad entstand Totalschaden. Die L255 musste für die Dauer der Bergung gesperrt werden.


Kommentieren