Mehrere Ausflügler starben in Schlucht in Süditalien

Rom (APA/dpa) - Mehrere Menschen sind bei einem Ausflug in einer Schlucht in Süditalien ums Leben gekommen. Unter Berufung auf den Zivilschu...

Rom (APA/dpa) - Mehrere Menschen sind bei einem Ausflug in einer Schlucht in Süditalien ums Leben gekommen. Unter Berufung auf den Zivilschutz berichtete die Nachrichtenagentur Ansa am Montag von fünf Toten.

Starker Regen hatte einen Fluss in der Raganello-Schlucht nahe der Berggemeinde Civita in der Region Kalabrien anschwellen lassen und die Ausflügler mitgerissen. Einsatzkräfte von der Bergrettung und der Feuerwehr hätten zwölf weitere Personen ausgemacht.


Kommentieren