Radfahrer bei Kollision mit Auto in Innsbruck verletzt

Die Polizei sucht nach dem Unfall an einer Innsbrucker Kreuzung nach Zeugen.

Symbolfoto.
© Rehfeld

Innsbruck – An der Kreuzung Fischnalerstraße/Bachlechnerstraße in Innsbruck kam es am Dienstag um 7.50 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein Radfahrer stieß dabei mit einem Auto zusammen. Der 36-jährige Türke wurde leicht verletzt und mit der Rettung in die Klinik gebracht.

Die Polizei sucht nach Zeugen, insbesondere einen Vespa-Lenker, der unmittelbar hinter dem Auto gefahren ist. Sie sollen sich bei der Verkehrsinspektion Innsbruck unter der Telefonnummer 059133/7591 melden. (TT.com)


Schlagworte