Zwei Biker kollidierten auf Timmelsjochstraße: Drei Verletzte

In einer Kurve prallten die beiden Motorräder aufeinander. Ein deutsches Ehepaar sowie ein 56 Jahre alter Landsmann wurden verletzt.

(Symbolfoto)
© ZOOM-TIROL

Gurgl – Drei deutsche Motorradfahrer verletzten sich bei einem Motorradunfall auf der Timmelsjochstraße am Dienstagmittag. Ein 56-jähriger Biker war gegen 12.30 Uhr talwärts unterwegs, als ihm ein deutsches Ehepaar entgegenkam. In einer Kurve kollidierten die beiden Motorräder, alle drei Personen wurden verletzt.

Der 56-Jährige musste mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus Zams gebracht werden, das Ehepaar im Alter von 48 und 52 Jahren ins Abulatorium Obergurgl. Die Timmelsjochstraße war kurzzeitig in beide Richtungen gesperrt. (TT.com)


Schlagworte