Vucic und Thaci kommen am 7. September in Brüssel zusammen

Belgrad/Prishtina (Pristina) (APA) - Die Präsidenten Serbiens und des Kosovo, Aleksandar Vucic und Hashim Thaci, werden im Rahmen des EU-ini...

Belgrad/Prishtina (Pristina) (APA) - Die Präsidenten Serbiens und des Kosovo, Aleksandar Vucic und Hashim Thaci, werden im Rahmen des EU-initiierten Normalisierungsdialogs am 7. September in Brüssel zusammenkommen, meldete die Presseagentur Tanjug unter Berufung auf das Internetportal der EU-Außenpolitikbeauftragten Federica Mogherini.

Mogherini wird demnach mit den zwei Präsidenten Gespräche über ein Abkommen zur umfassenden Normalisierung der Beziehungen fortsetzen. Vucic und Thaci waren zuletzt am 18. Juli in Brüssel zusammengekommen. Kosovos Präsident hatte danach das Treffen als „schlechtestes“ in den vergangenen sechs Jahren bezeichnet. Vucic hatte die Begegnung nicht näher kommentiert.

Zwei Tage nach dem bevorstehenden Treffen in Brüssel will Vucic laut bisherigen Ankündigungen seinen Vorschlag zur Kosovo-Frage bei einem Besuch im Nord-Kosovo präsentieren. Es dürfte sich womöglich um seine wichtigste Rede handeln, ließ Serbiens Präsident bereits wissen.


Kommentieren