Kanu: Lehaci/Schwarz bei WM in Portugal Siebente 2 - Meinung

Montemor-o-Velho (APA) - „Wir sind mit unserem Ergebnis durchaus happy, es ist uns gut gegangen und es war eine Bestätigung, dass wir auf de...

  • Artikel
  • Diskussion

Montemor-o-Velho (APA) - „Wir sind mit unserem Ergebnis durchaus happy, es ist uns gut gegangen und es war eine Bestätigung, dass wir auf dem richtigen Weg Richtung Olympiaqualifikation sind“, erklärte Viktoria Schwarz. „Dafür, dass die beiden Rennen so knapp hintereinander waren und der Gegenwind im Finale dann noch stärker geworden ist, können wir mit unserer Leistung zufrieden sein.

Ana Roxana Lehaci meinte, sie würden nach der Saison das Augenmerk verstärkt auf das Krafttraining legen. „Wir werden mehr Masse aufbauen, damit wir mit allen Bedingungen gut klarkommen“, betonte Lehaci.

TT-Geburtstag: Jetzt eine von 76 Torten gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet automatisch.


Kommentieren