Tourenwagen: Eng bei Nacht-Premiere in Misano Achter - Auer out

Misano (APA) - BMW-Pilot Philipp Eng hat Samstagnacht in Misano im Deutschen Tourenwagen Masters (D) den achten Platz belegt. Der 28-jährige...

Misano (APA) - BMW-Pilot Philipp Eng hat Samstagnacht in Misano im Deutschen Tourenwagen Masters (D) den achten Platz belegt. Der 28-jährige Salzburger, der nur von Platz 18 gestartet war, hatte nach turbulenten Rennverlauf bis zehn Minuten vor Schluss überraschend geführt. Der Sieg ging letztlich an Pole-Mann Paul di Resta. Der schottische Mercedes-Pilot übernah damit auch die Führung in der Gesamtwertung.

Für den Tiroler Lucas Auer war die DTM-Nacht-Premiere mit mehreren Safety-Car-Phasen bereits zur Halbzeit des Rennens beendet. Der 23-Jährige kam im Zuge einer Kollision zum Handkuss und blieb mit seinem Mercedes liegen. Der bisherige Meisterschaftsführende Gary Paffett musste seinen Mercedes mit einem Lenkungsdefekt ebenfalls vorstellig abstellen.


Kommentieren