Flugsport: Gold bei Heißluftballon-WM an Briten - Pöttler 14.

Groß-Siegharts (APA) - Als bester Österreicher hat Helmut Pöttler die Weltmeisterschaft im Heißluftballonfahren in Groß Siegharts auf dem 14...

Groß-Siegharts (APA) - Als bester Österreicher hat Helmut Pöttler die Weltmeisterschaft im Heißluftballonfahren in Groß Siegharts auf dem 14. Platz beendet. Gold im Waldviertel ging an den Briten Dominic Bareford, Silber an den Schweizer Stefan Zeberli und Bronze an den Russen Sergej Latipow.

TT-ePaper testen und eine von 150 Jahres-Vignetten gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren