Dea erwartet Unterzeichnung von Wintershall-Deal in Kürze