Tischtennis: Bundesliga startet mit Cup-Titelkampf in Kufstein

Kufstein (APA) - Rund 30 Herren- und 20 Damen-Teams spielen am Wochenende in Kufstein beim traditionellen Bundesliga-Opening um den Titel de...

  • Artikel
  • Diskussion

Kufstein (APA) - Rund 30 Herren- und 20 Damen-Teams spielen am Wochenende in Kufstein beim traditionellen Bundesliga-Opening um den Titel des Österreichischen Tischtennis-Cups. Daneben geht es auch um Bonuspunkte für den Bundesliga-Grunddurchgang. Während die SPG Wels drei neue Spieler im Kader hat, nahm Kapfenberg nach dem Sensationserfolg im Vorjahr keine Änderungen vor und will erneut ganz vorne mitmischen.

„Unser Ziel ist das Semifinale, das wird schwer genug“, meinte Kapfenbergs Obmann Wolfgang Heimrath. Neben Mauthausen zählt auch die SG Stockerau zum engsten Favoritenkreis.

Bei den Damen muss sich Linz AG Froschberg unter anderem gegen das Schwesterteam LZ Linz-Froschberg durchsetzen, um den Titel erfolgreich zu verteidigen. Beide Mannschaften aus Oberösterreich treten auch in der Champions League an.


Kommentieren