Atrium - RCB erhöht Anlagevotum von „Hold“ auf „Buy“

Saint Helier (APA) - Die Wertpapierexperten der Raiffeisen Centrobank (RCB) haben ihre Anlageempfehlung für die Papiere des Immobilienkonzer...

Saint Helier (APA) - Die Wertpapierexperten der Raiffeisen Centrobank (RCB) haben ihre Anlageempfehlung für die Papiere des Immobilienkonzerns Atrium von „Hold“ auf „Buy“ angehoben. Auch das Kursziel wurde von 4,40 auf 4,60 Euro erhöht. Die Gewinnschätzungen wurden ebenfalls angepasst - unter anderem in Reaktion auf den Kauf eines großen Einkaufszentrums in Polen.

Die Ankündigung dieser Akquisition in Warschau wird von Analyst Christian Bader als „sehr positiv“ bewertet, da sie ein großes Wachstumselement in die Gewinn- und Verlustrechnung einbringt und zu einer besseren Kapitalstruktur der Atrium-Gruppe führt. Dies wiederum hätte zur Anhebung des Kursziels geführt, das nun ein etwa 20-prozentiges Aufwärtspotenzial für die Aktien beinhaltet und zur Hochstufung der Anlageempfehlung geführt hatte.

Am Freitagnachmittag notierten die Atrium-Titel an der Wiener Börse im standard market mit plus 1,59 Prozent bei 3,84 Euro.

Analysierendes Institut Raiffeisen Centrobank

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (Die veröffentlichten Weblinks werden von der Internetseite der dpa-AFX unverändert übernommen.)

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.

TT ePaper

~ ISIN JE00B3DCF752 WEB http://www.aere.com/ ~ APA389 2018-08-31/14:07


Kommentieren