Weitsprung-Vizeweltmeister Lawson suspendiert

Monaco – Der US-amerikanische Sprinter und Weitspringer Jarrion Lawson ist nach einem positiven Dopingtest vorläufig suspendiert worden. Der...

Monaco – Der US-amerikanische Sprinter und Weitspringer Jarrion Lawson ist nach einem positiven Dopingtest vorläufig suspendiert worden. Der 24-jährige WM-Zweite von 2017 im Weitsprung sei positiv auf das anabole Steroid Trenbolon getestet worden, teilte die unabhängige Integritätskommission des Leichtathletik-Weltverbandes (AIU) am Freitag mit. (APA/dpa)

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.

TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte