Fußball: AS Monaco holte belgischen Teamspieler Chadli

Monaco (APA/Reuters) - Der belgische Fußball-Nationalspieler Nacer Chadli wechselt vom englischen Zweitligisten West Bromwich Albion zu Cham...

  • Artikel
  • Diskussion

Monaco (APA/Reuters) - Der belgische Fußball-Nationalspieler Nacer Chadli wechselt vom englischen Zweitligisten West Bromwich Albion zu Champions-League-Teilnehmer AS Monaco. Der 29-Jährige Offensivmann unterschrieb einen Dreijahresvertrag, gaben die beiden Clubs in der Nacht auf Freitag bekannt. Laut britischen Medien soll die Ablösesumme rund 10 Millionen Pfund (11,1 Mio. Euro) betragen.

Chadli war bei Belgiens Erfolgslauf zu Rang drei bei der vergangenen WM in Russland ein wichtiger Spieler. Im Achtelfinale gegen Japan (3:2) erzielte der Flügelspieler in der Nachspielzeit den entscheidenden Treffer. Chadli war 2016 von Tottenham zu West Brom gewechselt, nach Verletzungsproblemen in der vergangenen Saison aber mit dem Club aus der Premier League abgestiegen.

<p>10x Wanderausrüstung zu gewinnen</p>

<p>TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.</p>


Kommentieren