Olympia: Indonesien bewirbt sich um Sommerspiele 2032

Jakarta (APA/AFP) - Indonesien wird sich um die Olympischen Sommerspiele 2032 bewerben. Das gab Präsident Joko Widodo am Samstag bekannt. „W...

  • Artikel
  • Diskussion

Jakarta (APA/AFP) - Indonesien wird sich um die Olympischen Sommerspiele 2032 bewerben. Das gab Präsident Joko Widodo am Samstag bekannt. „Wie unsere Erfahrung von der Organisation der 18. Asienspiele zeigt, hat das Land die Kapazität, eine größere Sportveranstaltung zu organisieren“, teilte das Staatsoberhaupt mit.

Zuvor hatte sich Widodo mit Thomas Bach, dem Präsidenten des Internationalen Olympische Komitees (IOC), und Scheich Ahmad Al-Fahad Al-Sabah, dem Präsidenten der Asiatischen Olympischen Komitees (COA), getroffen.

„Ich möchte dem Präsidenten (Widodo) zum großen Erfolg der Asienspiele gratulieren, sie waren sehr beeindruckend“, sagte Bach. Die Sommerspiele 2020 werden in Tokio ausgetragen, 2024 folgt Paris und 2028 Los Angeles.

E-Bike und 10 x € 300,- Sportgutscheine gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren. Der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren