Auto in Tiefgarage in Mayrhofen ging in Flammen auf

Das Fahrzeug wurde schwer beschädigt. Brandauslöser war vermutlich ein technischer Defekt.

(Symbolbild)
© pixabay

Mayrhofen – Ein in einer Tiefgarage in Mayrhofen geparkter Pkw geriet am Sonntagnachmittag gegen 14.30 Uhr in Brand.

Grund für das Feuer war vermutlich ein technischer Defekt. Die Feuerwehr Mayrhofen konnte den Brand in kurzer Zeit löschen, am Fahrzeug entstand schwerer Sachschaden. (TT.com)

Das Feuer wurde in kurzer Zeit gelöscht, bevor es größere Schäden verursachen konnte.
© ZOOM.TIROL

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.

TT ePaper

Schlagworte