Plus

Still werden, um seine innere Stimme zu hören

Die 14 Achttausender sind Geschichte. Zu erzählen hat Gerlinde Kaltenbrunner aber immer noch viel. Heute geht es um das Erreichen von Zielen und gesunde Ernährung. Oder sie wandert mit Gleichgesinnten wie zuletzt in St. Christoph am Arlberg.

  • Artikel
  • Diskussion
Die Achttausender sind Geschichte, heute genießt Gerlinde Kaltenbrunner die Berge anders – wie hier auf dem Weg zum Wirt in St. Christoph.
© Patrick Baetz

Man kann den Herbst schon riechen. Und das nicht nur, weil die Temperaturen um fünf Uhr morgens daran erinnern, dass es, früher als einem lieb ist, wieder kalt werden wird. Schnell eine vierte Schicht übergestreift und die Stirnlampen in Betrieb genommen. Rund 600 Höhenmeter geht es von St. Chris­toph am Arlberg aus auf den 2339 Meter hohen Wirt. Abmarsch.


Kommentieren


Schlagworte