Teure Abschreibung auf Türkei-Tochter belastet UniCredit-Bilanz

Wien/Mailand (APA/dpa-AFX/Reuters) - Eine teure Abschreibung auf das Türkei-Geschäft von knapp 850 Mio. Euro hat die italienische Bank Austr...

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen