Griechenland

Empörung über hartes Urteil für Putzfrau: 15 Jahre für gefälschtes Zeugnis

Symbolfoto.
© pixabay.com

Eine 53 Jahre alte Griechin hatte nur fünf anstatt der sechs Pflichtjahre Volksschule absolviert und ihr Zeugnis gefälscht, um einen Job zu bekommen. Sie wurde wegen Urkundenfälschung zu 15 Jahren Haft verurteilt. Eine Welle der Empörung folgte.

Verwandte Themen