Ende der Unterdrückung der Frau nur durch selbstbewusste Männer

Barbara Miller, die Regisseurin des Films „#Female Pleasure“, spricht mit der TT über das noch in allen Weltreligionen geltende sündhafte Frauenbild, den von Rückschritten geprägten Kampf der Frauen, um sexuelle Selbstbestimmung und warum Männer ihre Unsicherheit ablegen müssen.