Innsbruck

Straßenlaterne umgefahren: Lenkerin floh nach Unfall in Innsbruck

Die Straßenlaterne wurde durch die Wucht des Aufpralls zu Boden gestreckt. Der Schaden, den die Frau anrichtete, ist groß.

Am Samstag gegen 21.30 Uhr prallte im Mariahilfpark ein Auto gegen eine Laterne. Die Lenkerin machte sich aus dem Staub. Ihre Identität ist unbekannt.

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen