Schwimmen: Simon Bucher nicht zur Kurzbahn-WM nach Hangzhou

Wien (APA) - Der Österreichische Schwimmverband wird ohne Simon Bucher zur Kurzbahn-WM der Schwimmer (11.-16.12.) nach Hangzhou (China) reis...

  • Artikel
  • Diskussion

Wien (APA) - Der Österreichische Schwimmverband wird ohne Simon Bucher zur Kurzbahn-WM der Schwimmer (11.-16.12.) nach Hangzhou (China) reisen. Er habe einen geforderten Fitness-Test nicht bestanden, teilte der OSV am Montag mit. Das Team besteht demnach wie gehabt aus je sechs Damen und Herren.

Bucher hatte nach seinem Knöchelbruch noch die Chance, als 13. Athlet in den Kader rutschen und erhielt die Möglichkeit einer Leistungsbestätigung. 24,82 über 50 m Rücken hätte Bucher schwimmen müssen, er verfehlte dies am Wochenende zweimal klar.

E-Bike und 10 x € 300,- Sportgutscheine gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren. Der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren