Estnisches Parlament mit Erklärung zur Unterstützung der Ukraine

Tallinn/Kiew (APA/dpa) - Nach dem russisch-ukrainischen Zwischenfall auf dem Schwarzen Meer hat das estnische Parlament am Montag eine Erklä...

  • Artikel
  • Diskussion

Tallinn/Kiew (APA/dpa) - Nach dem russisch-ukrainischen Zwischenfall auf dem Schwarzen Meer hat das estnische Parlament am Montag eine Erklärung zur Unterstützung der Ukraine verabschiedet. Darin verurteilt die Volksvertretung in Tallinn einen russischen Angriff auf ukrainische Schiffe in der Meerenge von Kertsch sowie eine Verwundung und Gefangennahme ukrainischer Matrosen.

In der Entschließung wird Russland zugleich aufgefordert, die festgesetzten Schiffe und Seeleute freizusetzen. Die russische Küstenwache hatte vor gut einer Woche drei Marineboote der Ukraine gewaltsam aufgebracht und deren Besatzungen festgenommen. Die Ukrainer wollten an der von Russland annektierten Halbinsel Krim vorbei durch die Meerenge von Kertsch in das Asowsche Meer fahren, das von Russland zunehmend abgeriegelt wird.


Kommentieren