Ex-Beatle Paul McCartney tritt in Wiener Stadthalle auf

Wien (APA) - Poplegende Paul McCartney gibt heute, Mittwoch, das erste von zwei ausverkauften Konzerten in der Wiener Stadthalle. Am morgige...

  • Artikel
  • Diskussion

Wien (APA) - Poplegende Paul McCartney gibt heute, Mittwoch, das erste von zwei ausverkauften Konzerten in der Wiener Stadthalle. Am morgigen Donnerstag folgt dann die Zugabe. Die Besucher erwartet ein ewig aktuelles Hit-Feuerwerk mit Songs der Beatles und der Wings, aber auch aus dem Solo-Schaffen des Briten. Der Veranstalter rät zur rechtzeitigen Anreise.

„Aufgrund von strengeren Sicherheitskontrollen kann der Einlass längere Zeit in Anspruch nehmen“, hieß es auf der Online-Seite von Barracuda Music. „Paul McCartney wird voraussichtlich um 19.30 Uhr auf die Bühne gehen und das Konzert starten. Bitte seien Sie pünktlich.“ Das Programm soll fast drei Stunden dauern. „Macht euch bereit auf eine großartige Partynacht“, hatte der Musiker bei der Ankündigung der Tournee gemeint. Der 76-Jährige veröffentlichte zuletzt das Album „Egypt Station“.

TT-ePaper gratis lesen und ein E-Bike gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen. Der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren