Generationswechsel beim Österreichischen Wein Marketing eingeläutet

Wien (APA) - Beim Österreichischen Wein Marketing (ÖWM) kommt es langsam aber sicher zu einem Generationswechsel. Geschäftsführer Wilhelm Kl...

  • Artikel
  • Diskussion

Wien (APA) - Beim Österreichischen Wein Marketing (ÖWM) kommt es langsam aber sicher zu einem Generationswechsel. Geschäftsführer Wilhelm Klinger wird mit Ende 2019 seine Funktion zurücklegen. „Damit ist mehr als ein Jahr Zeit für eine geordnete Nachfolgeregelung“, teilte das ÖWM am Donnerstag mit. „Man muss wissen, wann es Zeit ist“, so Klinger. Er ist „stolz auf das, was uns gemeinsam gelungen ist“.

Die Österreich Wein Marketing GmbH wurde 1986 infolge des Weinskandals gegründet. Klinger führt das ÖWM seit 2007 als sechster Geschäftsführer und setzte auf eine Qualitätsstrategie. Seit Ende der 1980er-Jahre gelangten die Austro-Tropfen auch wieder international zu einem Ansehen. Die Exporte entwickelten sich zuletzt positiv.


Kommentieren