Kärntner Bauträger mit 2,7 Mio. Euro überschuldet

Lendorf (APA) - Karl Heinz Preimess, ein Oberkärntner Bauträger und gewerblicher Vermieter von Wohnungen und Geschäftslokalen, ist insolvent...

  • Artikel
  • Diskussion

Lendorf (APA) - Karl Heinz Preimess, ein Oberkärntner Bauträger und gewerblicher Vermieter von Wohnungen und Geschäftslokalen, ist insolvent. Wie der Kreditschutzverband (KSV) von 1870 am Donnerstag in einer Aussendung mitteilte, stehen Aktiva in Höhe von 3,3 Mio. Euro Passiva in Höhe von 6 Mio. Euro gegenüber. Eine Fortführung des Unternehmens und eine Entschuldung über einen Sanierungsplan werden angestrebt.

Der Schuldner ist wirtschaftlicher Eigentümer beziehungsweise Miteigentümer und Geschäftsführer von fünf Gesellschaften, vier davon sind allerdings derzeit nicht operativ tätig. Der Grund für die Überschuldung liegt laut dem Schuldner in Fehlkalkulationen von Bauträgerprojekten: Als Gesellschaftergeschäftsführer der Bauträgergesellschaften habe er gegenüber den Kreditgebern persönliche Haftungen übernommen, die „infolge nicht positiver Projektergebnisse auch schlagend wurden“.


Kommentieren