Badminton:Österreich kassierte auch zum Team-EM-Quali-Ende Niederlage

Erlangen (APA) - Österreich hat bei der Badminton-Team-EM-Qualifikation auch die dritte und letzte Partie verloren. Die ÖBV-Auswahl unterlag...

  • Artikel
  • Diskussion

Erlangen (APA) - Österreich hat bei der Badminton-Team-EM-Qualifikation auch die dritte und letzte Partie verloren. Die ÖBV-Auswahl unterlag den zuvor ebenfalls noch sieglos gewesenen Slowenen am Sonntag in Erlangen ziemlich deutlich mit 1:4. Den einzigen Punkt steuerte Luka Wraber bei. An den Tagen zuvor hatte man gegen Schweden (0:5) und Turnier-Gastgeber Deutschland (1:4) den Kürzeren gezogen.


Kommentieren