Zurich verkauft Versicherungs-Altbestand in Großbritannien

Zürich (APA/Reuters/sda) - Der Schweizer Versicherungskonzern Zurich trennt sich von einem Versicherungsportfolio in Großbritannien. Zurich ...

  • Artikel
  • Diskussion

Zürich (APA/Reuters/sda) - Der Schweizer Versicherungskonzern Zurich trennt sich von einem Versicherungsportfolio in Großbritannien. Zurich übertrage einen Altbestand aus Arbeitgeberhaftpflicht-Versicherungen mit Bruttoverbindlichkeiten von zwei Mrd. Dollar (1,8 Mrd. Euro) - in erster Linie für Erkrankungen in der Industrie, unter anderem wegen Asbest - an die Gesellschaft Catalina, wie das Unternehmen am Montag mitteilte.

Zurich erwartet aus der Transaktion einen kleinen negativen Effekt auf den Betriebsgewinn im vierten Quartal 2018 und einen moderaten positiven Effekt auf die Kapitalbasis im ersten Quartal 2019.

~ ISIN CH0011075394 WEB http://www.zurich.com/ ~ APA036 2018-12-17/08:03


Kommentieren