Budapester Börse schließt fester

Budapest (APA) - Die Budapester Börse hat am Mittwoch mit fester Tendenz geschlossen. Der ungarische Leitindex BUX stieg um 1,24 Prozent auf...

  • Artikel
  • Diskussion

Budapest (APA) - Die Budapester Börse hat am Mittwoch mit fester Tendenz geschlossen. Der ungarische Leitindex BUX stieg um 1,24 Prozent auf 39.966,19 Punkte. Das Handelsvolumen belief sich auf 14,84 (zuletzt: 10,7) Mrd. Forint.

Gesucht waren unter den BUX-Schwergewichten Aktien des Ölkonzerns MOL und legten 3,40 Prozent zu. Moderate Pluszeichen gab es bei der OTP Bank (plus 0,61 Prozent) und dem Pharmakonzern Richter (plus 0,36 Prozent). Schwach schlossen hingegen Magyar Telekom mit einem Minus von 1,13 Prozent.

Die wichtigsten ungarischen Aktien schlossen wie folgt:

~

aktuell zuletzt MTelekom 436 441 MOL 3.162 3.058 OTP Bank 11.550 11.480 Gedeon Richter 5.600 5.580 ~

~ ISIN XC0009655090 ~ APA505 2018-12-19/18:56

"Ice Road": 50x2 Karten für den Premieretag gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren