Auto-Manager Ghosn könnte schon bald freikommen

Tokio (APA/Reuters) - Der inhaftierte Ex-Nissan-Chef Carlos Ghosn könnte schon in Kürze freikommen. Ein Bezirksgericht in Tokio entschied am...

  • Artikel
  • Diskussion

Tokio (APA/Reuters) - Der inhaftierte Ex-Nissan-Chef Carlos Ghosn könnte schon in Kürze freikommen. Ein Bezirksgericht in Tokio entschied am Donnerstag, die Untersuchungshaft des Managers nicht zu verlängern. Gleiches gelte für Ghosns ehemaligen Stellvertreter Greg Kelly.

Ghosn war am 19. November festgenommen worden. Die Strafverfolger in Tokio werfen ihm vor, jahrelang sein Einkommen nicht vollständig angegeben zu haben. Dem Manager drohen bei einer Verurteilung bis zu zehn Jahre Haft.

~ ISIN JP3672400003 WEB http://www.nissan-global.com ~ APA040 2018-12-20/06:02

"Ice Road": 50x2 Karten für den Premieretag gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren