19-Jähriger nach versuchtem Raub in Wiener U-Bahn festgenommen

Wien (APA) - Beamte der Wiener Bereitschaftseinheit (BE) und des Stadtpolizeikommandos Innere Stadt haben am Freitagabend in der Innenstadt ...

  • Artikel
  • Diskussion

Wien (APA) - Beamte der Wiener Bereitschaftseinheit (BE) und des Stadtpolizeikommandos Innere Stadt haben am Freitagabend in der Innenstadt einen 19-Jährigen festgenommen. Er soll in einer U-Bahn einer 27 Jahre alten Frau Gewalt angedroht und die Herausgabe von Bargeld und Handy verlangt haben. Statt dem nachzukommen, verständigte die Frau die Polizei. Für den Burschen klickten noch im U-Bahn-Bereich die Handschellen.

"Ice Road": 50x2 Karten für den Premieretag gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren