Basketball: Kapfenberg gewann ABL-Spitzenspiel in Gmunden

Wien (APA) - Basketball-Meister Kapfenberg hat am Samstag das Spitzenspiel der zwölften ABL-Runde für sich entschieden und sich auf Rang zwe...

  • Artikel
  • Diskussion

Wien (APA) - Basketball-Meister Kapfenberg hat am Samstag das Spitzenspiel der zwölften ABL-Runde für sich entschieden und sich auf Rang zwei verbessert. Die Steirer setzten sich auswärts gegen die Swans Gmunden mit 87:85 (48:40) durch und verkürzten damit den Rückstand auf den Spitzenreiter auf zwei Punkte.

In einer über weite Strecken ausgeglichenen Partie lieferten die Kapfenberger vor allem im zweiten Viertel eine starke Leistung ab und hatten mit Bogic Vujosevic (35 Punkte) den überragenden Akteur des Spiels in ihren Reihen. Die Oberösterreicher wiederum leisteten sich zu viele Eigenfehler.

Punktegleich mit Kapfenberg ist der Dritte Klosterneuburg durch ein 84:81 nach Verlängerung daheim gegen die Traiskirchen Lions, die von der zweiten an die vierte Stelle zurückfielen und mit Klosterneuburg und Kapfenberg punktegleich sind. Schlusslicht Fürstenfeld gelang durch ein 81:75 beim Vorletzten Wels der erste Saisonsieg. Die Vienna Timberwolves feierten gegen UBSC Graz einen 104:95-Heimerfolg.

"Ice Road": 50x2 Karten für den Premieretag gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren