Biathlon: Hauser bei Kuzmina-Sieg Massenstart-Letzte

Nove Mesto (APA) - Für Österreichs Biathletin Lisa Hauser hat das letzte Biathlon-Rennen des Jahres in Nove Mesto mit einer Enttäuschung gee...

  • Artikel
  • Diskussion

Nove Mesto (APA) - Für Österreichs Biathletin Lisa Hauser hat das letzte Biathlon-Rennen des Jahres in Nove Mesto mit einer Enttäuschung geendet. Beim ersten Saisonerfolg der dreifachen Olympiasiegerin Anastasiya Kuzmina aus der Slowakei wurde Hauser am Sonntag nach sieben Schießfehlern und 5:08,3 Minuten Rückstand im 30er-Feld nur Letzte.

Paulina Fialkova fixierte im Massenstart-Bewerb über 12,5 km hinter Kuzmina einen slowakischen Doppelsieg. Dritte wurde die Französin Anais Chevalier vor Weltcup-Leaderin Dorothea Wierer (ITA).

Bei den Männern hatte der Norweger Johannes Thingnes Bö nach Sprint und Verfolgung auch den Massenstart gewonnen. Bester Österreicher war einmal mehr in dieser Saison Simon Eder als 14. Dem 35-jährigen Routinier unterliefen zwei Schießfehler, sein Kollege Julian Eberhard klassierte sich nach fünf Strafrunden auf dem 20. Platz.


Kommentieren